C-Junioren-BOL: FCG - TSV Göggingen 1:1

Nach 1:1 droht der Abstie

(WAB). „Der Druck ist dadurch nicht kleiner geworden“, weiß Trainer Rainer Wanek, nachdem die Fußball-C-Junioren des FC Gundelfingen im BOL-Nachholspiel beim TSV Göggingen 1:1 (1:0) gespielt hatten. Dadurch schweben die Grün-Weißen weiter in akuter Abstiegsgefahr. Schon nach fünf Minuten lag der FCG wieder zurück und wirkte verunsichert, erst nach dem Seitenwechsel änderte sich das Bild und die Gundelfinger kamen besser ins Spiel. Der verdiente Lohn war der Ausgleichstreffer durch Sebastian Schaller. Am Ende hätten es sogar noch drei Punkte werden können, doch Fabian Kraus und Sebastian Schaller konnten ihre Großchancen nicht verwerten. Mit einer 1:2-Niederlage kehrten die Kreisliga-D-Junioren von der Nachholpartie beim FC Günzburg zurück und fielen dadurch auf einen Abstiegsplatz zurück. Den FCG-Treffer erzielte Hasan Sahingöz.