Home
Nach oben
Junioren-News
A-Junioren
B-Junioren
C-Junioren
D-Junioren
E-Junioren
Links
Ansprechpartner
Trainingszeiten

C-Junioren-BOL: TSV Nördlingen - FCG 2:0

FCG ohne echte Chance

(WAB). „Einen Vorwurf kann man niemand machen, die Jungs haben alles gegeben”, lautet das Fazit von Trainer Markus Reutter, nachdem die Fußball-C-Junioren des FC Gundelfingen im BOL-Auftaktspiel beim TSV Nördlingen mit 0:2 (0:1) verloren hatten. Die Rieser waren die tonangebende Mannschaft und ließen keine einzige Gundelfinger Chance zu, aber im Angriff bissen sie sich an der guten FCG-Hintermannschaft lange Zeit die Zähne aus. Umso ärgerlicher war, dass sowohl beim 1:0 vor dem Seitenwechsel und dem Treffer zum 2:0-Endstand zwei individuelle Fehler ausschlaggebend waren. „Beide Treffer waren absolut vermeidbar”, kommentierte Reutter. Dagegen feierten die Kreisklassen-C2-Junioren des FCG einen gelungenen Saisoneinstand. Gegen den Nachwuchs des SC Blindheim-Gremheim behielten die Grün-Weißen durch Treffer von Julian Greck, Christian Schneider, Marco Linder und Abdullah Bülbül mit 4:0 die Oberhand.