Home
Nach oben
Junioren-News
A-Junioren
B-Junioren
C-Junioren
D-Junioren
E-Junioren
Links
Ansprechpartner
Trainingszeiten

A-Junioren-BOL: FCG - SpVgg Kaufbeuren 1:3

Schnelle Gegentore

(WAB). Ehe sich die A-Juniorenfußballer des FC Gundelfingen versahen, lagen sie im BOL-Spiel gegen die SpVgg Kaufbeuren mit 0:2 im Rückstand und unterlagen letztlich mit 1:3. "Leichtfertige Ballverluste im Zentrum und fehlende Zuordnung", nannte FCG-Coach Ralf Wirth als Gründe für das 0:2 nach 13 Minuten. Danach mühten sich die Grün-Weißen und hatten auch Chancen zum Anschlusstreffer, doch sie fingen sich trotzdem nach der Pause das dritte Gegentor. Für das "Ehrentor" sorgte der beste FCGler, Christoph Bronnhuber, nach einer Einzelleistung. "Es reichte aber nicht mehr, um die Kaufbeurer noch ernsthaft in Verlegenheit zu bringen, obwohl die Torchancen ja durchaus vorhanden waren", meinte Wirth weiter.